Komfortable Lösungen zu Lohnabrechnung, Gewinnermittlung oder Unternehmensnachfolge

Wir bieten Lösungen für freie Berufe und Dienstleistung.

Sind Sie als Ärztin, Künstler, Architektin, Journalist oder auf andere Weise selbstständig beziehungsweise freiberuflich tätig? Fragen zur Ermittlung Ihres Gewinnes, zu Ihrer Steuererklärung oder zur Künstlersozialabgabe: All das ist unser Tagesgeschäft. Probleme mit bei Ihnen Beschäftigten, mit Sozialversicherung, Lohnabrechnungen und -Kostenoptimierung? Wir stehen Ihnen zur Seite!

Welche Möglichkeiten und Chancen bieten sich für Ihr Unternehmen durch die fortschreitende Digitalisierung? Lässt sich doppelte Arbeit vermeiden, d. h., können Systeme aufeinander abgestimmt und Routinen eingeführt werden?

Und wie sieht es mit Ihrer Unternehmensnachfolge aus? Was passiert, wenn Sie durch Unfall oder Krankheit vorübergehend oder komplett ausfallen sollten? Sind Ihre Nächsten optimal abgesichert – und haben diese im Notfall Zugriff auf alles, was wichtig ist? Kann Ihr Betrieb ohne Probleme fortgeführt werden?

Nicht zu vergessen die Themen, die bereits in früheren Betriebsprüfungen Streitgegenstand waren: Wie lässt sich ein Kassen- oder Fahrtenbuch rechtssicher gestalten? Wie langwierige Diskussionen und Rechtsstreitigkeiten mit dem Finanzamt oder gar Zuschätzungen vermeiden? Und was ist möglich rund um PKW, Immobilie und private Geldanlage?

Grundsätzliche Überlegungen im betrieblichen Umfeld

Wissen Sie, wie Sie Ihren Gewinn ermitteln? Ob sich Buchführung für Sie vielleicht besser eignet als die Einnahmeüberschussrechnung? Vielleicht ist es auch an der Zeit, Ihren Betrieb in eine andere Rechtsform zu führen. Und wie genau funktioniert das eigentlich mit der Umsatzsteuer?

"Wie können Sie Ihre Liquidität sichern und Vorauszahlungen optimieren? Sprechen Sie uns an!"

Bettina Haider, Steuerberaterin
Treukontax Deggendorf
Karte

Sicher beschäftigt auch Sie der ein oder andere Punkt. Wir haben bestimmt eine hilfreiche Antwort für Sie und bieten Ihnen eine praktikable und schnelle Lösung.

Beratungsstellen